Die alveoläre

Lungenzeichnung


Kranioventral

Aspirationspneumonie

Lungenlappentorsion

(Linker cranialer Lungenlappen, Rechter Mittellappen)

Bronchopneumonie

Kaudodorsal

Nicht kardiales Lungenödem

  • Neurogen (z.B. Postiktal, Elektroschock, SHT)
  • Asphyxie (z.B. Brachyzephalie, Strangulation, Larynxparalyse)
  • Hypalbuminämie
  • Immunmediiert
  • Near drowning
  • Rauchinhalation
  • Toxisch
  • Anaphylaxie
  • Multisystemisch - entzündliche & nicht-entzündliche Erkrankungen 
    (z.B. Urämie, Sepsis, akute Pankreatitis)
  • Neoplasie
    (Bronchialkarzinom evtl. mehr als ein Lappen; histiozytäres Sarkom)
  • Inhalierte Fremdkörper
    (Granne; meist nichts sichtbar)


Perihilär

Kardiales Lungenödem (Hund)

Peripher

Infarkte

(Lungen-)würmer

(Angiostrongylus vasorum; Crenosoma vulpis (Kombination mit bronchialer Zeichnung))

Diffus

ARDS

Blutung (DIC, Trauma)

Atelektase

Kardiales Lungenödem (Katze)



Alle Angaben ohne Gewähr.

© Antje Hartmann